Die Damenmannschaft des TuS Oberhausen

21.04.2015

 

Zu Beginn der Saison 2014/2015 gab es viele Gespräche und Überlegungen seitens der Spielerinnen und Trainer der Damen, ob wir eine Mannschaft melden sollen.

Mit einem kleinen Kader entschlossen wir uns, mit der Unterstützung unserer Trainer eine weitere Runde zu spielen, und hofften dass wir von Verletzungen verschont bleiben.

Leider sollte es nicht ganz nach unseren Wünschen gehen und es gab doch den ein oder anderen Ausfall. Und so bestritten wir verletzungsbedingt  manches Spiel mit einer sehr schlecht besetzten Mannschaft.

 

Dennoch können wir uns im Moment nicht beklagen, mit 20:10 Punkten und den wenigsten Gegentoren stehen wir auf dem vierten Tabellenplatz. :-)

 

Leider konnten wir gegen die Damenmannschaft der TG Altdorf keine zwei Punkte mit nach Hause nehmen. Und zu allem Überfluss müssen wir nun verletzungsbedingt auf eine weitere Spielerin verzichten. Judy wir wünschen dir eine gute Genesung!!!

Mit einem weiteren Neuzugang traten wir dann die Auswärtsfahrt nach Freiburg an und nahmen zwei wichtige Punkte mit nach Hause.

Unser Ziel ist es, diese Runde mit einem guten Tabellenplatz zu beenden. Für unser Heimspiel und letztes Saisonspiel am 09.05.2015 hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung und auf zwei weitere Punkte.

 

Im Rahmen des letzten Heimspiels werden wir im Foyer wieder Erdbeerbowle verkaufen. Wir freuen uns auf reichliche Abnehmer;-)

 

An dieser Stelle möchten wir uns noch bei unseren Trainern Thorsten Trahasch und Christian Hilß bedanken, vielen Dank für eure Zeit und euer Engagement.

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an Torti der viele Freitagabende mit uns verbracht hat, und uns teilweise bis an unsere Grenzen gehen ließ :-).  Danke Ines, dass du das ermöglicht hast!

 

Danke auch an unsere „Ersatztrainer“ die eingesprungen sind wenn unsere Trainer selber ein Spiel hatten.

 

 

 

Aktueller Tabellenstand

 

 

 

© TuS Oberhausen e.V. 2019