C-Mädchen gewinnen gegen den Tabellenführer SG Waldk/Denzl. mit 27:36 Toren

In einem schnellen Spiel auf hohem Niveau konnten  die TuS Mädels bis Mitte der 1.Halbzeit  mit einem 6 Tore Vorsprung  davon ziehen.  Die Mädchen der SG Wa/Denzl. hielten  jedoch stark dagegen und so ging es mit 16:19  in die Halbzeitpause. Den besseren Start hatten die Mädels der SG Wa/Denzl. und so stand es in Kürze 19:20.  Durch die hervorragenden, taktischen  Anweisungen der Trainerin Lena Schwörer  zogen die TuS Mädels innerhalb 5 Minuten auf 19:27 davon. Diesen Vorsprung gaben die TuS Mädels  nicht mehr aus der Hand und gewannen verdient mit 27:36 Toren.

Es spielten: Mathilde Blank (Tor), Linn Breitenbach (11),  Jule Loof(11), Ronja Bolz(6), Alisa Wild(5), Anne Stenner (2), Smilla Huser, Layla Ott, Emely Reimann(1) und Helena Arnold (Tor)

Herzlichen Glückwunsch an die C-Mädchen des TuS Oberhausen mit ihrer Trainerin Lena Schwörer!

e24d130c-9057-4267-8b8f-dc0d73f9af19.JPG