Neuzugang von der SG Kenzingen/ Herbolzheim in der weiblichen C-Jugend

 

Ein Gastspielrecht macht es möglich, dass auch Xenia Kienle von der SG Kenzingen/ Herbolzheim das Trikot des TuS Oberhausen in der Südbadenliga tragen kann.

Durch dieses sogenannte Gastspielrecht wird ihr ermöglicht, weiterhin in ihrem Heimatverein, der SG Kenzingen Herbolzheim in der Bezirksklasse zu spielen und gleichzeitig höherklassig, in der Südbadenliga für den TuS Oberhausen. Für Xenia, die außerdem der Bezirksauswahlmannschaft angehört, bringt das zusätzliche Training und spielen in Oberhausen eine weitere Förderung mit sich.

Das Trainerteam um Wolfgang Ehrler und Stefan Rieder ist davon überzeugt,  dass Xenia weiterhin große Fortschritte machen wird und freut sich, dass die flinke Spielerin den Weg nach Oberhausen gefunden hat.

© TuS Oberhausen e.V. 2020