Dreikönigsturnier in Ringsheim

 

Traditionelles Handballturnier der vier Nachbarvereine Herbolzheim, Kenzingen, Oberhausen und Ringsheim

 

Am 06.01.2020 findet das traditionelle Dreikönigsturnier der Nachbarvereine statt. Der Turn- und Sportverein Ringsheim ist in diesem Jahr Ausrichter und heißt sie in der heimischen Kahlenberghalle ab 10 Uhr willkommen.

 

Als ein sportlicher Höhepunkt dient dieses Turnier nicht nur dem Wettbewerb, sondern es soll die Zusammenarbeit, den Zusammenhalt und die Kameradschaft der vier Nordvereine im Handballbezirk Freiburg/Oberrhein fördern. Aus diesem Grund findet dieses Turnier auch jedes Jahr bei einem andern Verein statt.

 

Die Städte Herbolzheim und Kenzingen sowie die Gemeinden Rheinhausen und Ringsheim haben mit der Stiftung eines Wanderpokals hierfür die Grundlagen gelegt. Die Vereine suchen bei den aktiven Herren- und Damenmannschaften sowie bei den „Alten-Herren“-Teams den Turniersieger.

 

Bereits zur Tradition geworden ist, dass der Turniertag mit einem AH- und Damenturnier eröffnet wird. Das AH- und Damenturnier, bei dem die Spiele jeweils im Wechsel ausgetragen werden, beginnt um 10 Uhr.

 

Die 1. Herrenmannschaften der 4 Nachbarvereine werden um 14.00 Uhr aktiv. In der laufenden Runde spielen die Mannschaften in verschiedenen Spielklassen und treffen am Dreikönigstag auf das interessante und spannende Kräftemessen. Die Siegerehrung ist um 18:35 Uhr.

 

Die Spielzeiten entnehmen sie dem Turnierplan, der auf der Homepage des TuS Ringsheim veröffentlicht wird.

 

Für das leibliche Wohl der Turniergäste wird die Handballabteilung des TuS Ringsheim in gewohnter Manier sorgen. Die Besucher dürfen sich auf verschiedene Köstlichkeiten freuen, die der TuS Ringsheim in der Halle anbietet. Um die Mittagszeit wird Küchenchef Lothar den Grill anwerfen. Nicht fehlen darf natürlich, die über die Grenzen Ringsheims hinaus bekannte Kuchentheke. Victoria Mix und ihr Team heißt Sie dazu herzlich willkommen.

© TuS Oberhausen e.V. 2020