Erfolgreiche Woche für TuS Nachwuchsturner

 

Schülerturner qualifizieren sich für deutsche Mehrkampfmeisterschaften

 

Am Samstag, den 4.5.2019 nahmen Paul Nowak, Moritz und Max Bienmüller am Jahn-Cup in Kehl teil. Sie starteten im Jahn-Sechs-Kampf, einem turnerischem Mehrkampf mit den Disziplinen:

  • Geräteturnen: Boden und Barren

  • Leichtathletik: 75m Sprint und Kugelstoßen 3kg Kugel

  • Schwimmen: Turmspringen (2 Sprünge 1m Brett) und 50m Schwimmen

 

Diese Wettkampfform soll die Vielseitigkeit von Sportlern fördern. Weiterhin ist der Jahn-Cup in Kehl als offizieller Qualifikationswettkampf für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften anerkannt. Die Turner nahmen zum ersten Mal an einem Mehrkampf teil, daher wurde nicht erwartet, dass die Qualifikationspunktzahl von 40 erreicht werden würde..

Nun aber zum Wettkampfverlauf. Die drei TuS´ler starteten im Jahrgang 2006/2007 mit 9 weiteren Teilnehmern zunächst mit Geräteturnen. Boden und Barren liefen richtig gut und es wurden die ersten Punkte gesammelt. Weiter ging es ins Kehler Leichtathletikstadion. Im Kugelstoßen und im Sprint waren die drei Jungs immer unter den Besten 5. Auch die letzte Disziplin Schwimmen und Turmspringen wurde gut gemeistert. Nun wurde es für alle spannend, da keiner wusste, wie viele Punkte erreicht worden waren. Die Siegerehrung war dann eine Überraschung.

  • Max Bienmüller 3. 44,472 Punkte; somit A-Qualifikation zur deutschen Meisterschaft

  • Moritz Bienmüller 5.  39,884 Punkte; somit B-Qualifikation zur deutschen Meisterschaft

  • Paul Nowak 8. 37,929 Punkte; somit B-Qualifikation zur deutschen Meisterschaft

 

Die beiden B-Qualifizierten kommen auf eine „Warteliste“ können sich anmelden und erhalten je nach Teilnehmeranzahl eine Startplatz.

Die Freude war riesig für Turner, Fans und Trainer/ Betreuer Volker Bienmüller. An dieser Stelle nochmals vielen Dank ans weitere Trainerteam Harald Enghauser, Armin Kunde. Weiteren Dank an Emily Zängle für die Unterstützung beim Leichtathletiktraining und an  Sabine Storz (siebenfache Deutsche Meisterin Jahn Neunkampf) für die Unterstützung beim Schwimm- und Turmsprungtraining.

Der TuS gratuliert und ist stolz auf die drei Turner.

Volker Bienmüller (Turnwart)

© TuS Oberhausen e.V. 2019