TuS – Handballer mit erster Saisonniederlage  

03.11.2014

Der TuS hat die Tabellenführung in der Landesliga Süd verloren. Beim Mitabsteiger TV Ehingen gab es am Sonntagabend mit 34:27 Tore eine doch recht hohe Niederlage.

Jedoch fiel das Ergebnis etwas zu hoch aus denn der TuS konnte in der Ehinger Sporthalle lange Zeit die Partie offenhalten.

Recht spät aus den Startlöchern kam der TuS. Unachtsamkeiten in der Abwehr und Fehlwürfe teils frei vor dem Tor führten dazu daß der TUS die gesamte erste Hälfte mit 2-3 Toren in Rückstand geriet.

Die Sicherheit fehlte dem Team um Trainer Thomas Armbruster, zumal mit Torhüter Christian Hilß und Benjamin Michel auch zwei Stammspieler fehlten. Stammtorhüter Christian Hilß wurde aber von Thorsten Trahasch gut vertreten.

Trotzdem versuchte das TuS-Team alles um die erste Saisonniederlage abzuwenden. In der 50. Minute ging der TuS sogar mit 24:23 Toren in Führung hatte daraufhin alle Trümpfe in der Hand.

Knackpunkt war aber danach zwei Zeitstrafen gegen die Gäste, so daß der TV Ehingen in der restlichen Spielzeit bis zum Ende mehrere Konter ins TuS-Gehäuse versenkte und somit die Partie bis zum Schlusspfiff für sich entscheiden konnte.

Torschützen für den TuS: Alexander Moser 13/8, Christoph Moser 1, Florian Stern 1, Clement Martinez 1, Fabien Stoeffler 4, Alexander Heß 7,

Am kommenden Wochenende hat das TuS-Team Pause und kann sich nunmehr auf die beiden Heimspiele am Sonntag, 9.11. gegen den TV Gottmadingen und gegen den TuS Ringsheim am Samstag, 15.11. vorbereiten.

 

Weitere Ergebnisse vom letzten Wochenende:

TuS Damen – HG Müllheim/Neuenburg Damen II                12:5

TuS II – HBL Heitersheim I                                                           18:29

TuS III – HC Emmendingen II                                                       32:25

TuS A-Jgd. – SG Kenzingen/Herbolzheim A-Jgd.                  23:25

TuS B-Jgd. – ESV Weil B-Jgd. II                                                  35:24

SG Waldkirch/Denzl. D-Jgd. w. – TuS D-Jgd. w.                   30:21

 

Spiele am kommenden Wochenende:

Samstag. 1.11.

16:45   HBL Heitersheim A-Jgd. – TuS A-Jgd.                        Malteserhalle Heitersheim

 

Nächstes Heimspiel in der Landesliga am Sonntag, 09.11. um 16:30 Uhr

TuS Oberhausen – TV Gottmadingen

© TuS Oberhausen e.V. 2019